Tsunoda bleibt, Gasly auch?

Yuki Tsunoda (JPN, Bild) fährt auch 2023 für AlphaTauri und bleibt dem Hause Red Bull erhalten. Dass Pierre Gasly sein Teamkollege bleibt, wurde wahrscheinlicher: Der Franzose liebäugelt zwar mit einem Wechsel zu Alpine, doch der Transfer seines designierten Nachfolgers Colton Herta zerschlug sich:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.