Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titel

Harte Landung?

Vorarlberg. Die Bäder schauen auf eine durchwachsene erste Halbzeit. Corona und ein verregneter Juni haben für wenig Besucher gesorgt. Jetzt hoffen die Betreiber auf ein starkes Comeback des Sommers. Seiten 16/17  Hartinger

Optimistisch

Die Buchungslage in heimischen Tourismusregionen ist für die kommenden Wochen teils sehr gut. Mittlerweile sind die Touristiker wieder zuversichtlicher. Seiten 14/15

Abgang

Austria-Lustenau-Angreifer Ronivaldo wechselt nach der Saison nach Innsbruck. Der Lustenauer Rekordtorschütze unterschrieb in Tirol einen Zweijahresvertrag. Seiten 28/29

Triumph

Die Hagia Sophia in Istanbul soll wieder zur Moschee werden – ein Triumph für Präsident Erdoğan. Kritik kommt von der russisch-orthodoxen Kirche. Seiten 6/7

Politik

Vorsichtiger Optimismus im Tourismus

Der Tourismus im Land scheint sich zumindest in einigen Regionen schneller zu erholen als erwartet. Vorsichtiger Optimismus ist aber überall zu spüren.

Wetter: Wechselhafter Ferienbeginn

Interview. Konstantin Brandes, Meteorologe beim Wetterdienst Ubimet, über das Wetter am ersten Ferienwochenende, die Aussichten für die kommenden Wochen und den Klimawandel in Zeiten der Corona-Pandemie.

Vorarlberg

140 Kilometer Laufstrecken

Eine neue Karte mit den Laufstrecken in Dornbirn wurde von der Stadt herausgegeben. Das Werk wurde mit einer Sonderausgabe des Gemeindeblatts an alle Haushalte verteilt und ist beim Stadtmarketing und im Rathaus erhältlich. Stadt Dornbirn

Hohenems

Neugestaltung Rosenthal-ArealDas Rosenthal-Areal in der Hohenemser Innenstadt soll neu gestaltet werden. Dafür wird mit der Villa Rosenthal GmbH als Eigentümerin des rund 10.000 Quadratmeter großen Areals ein sogenanntes „wechselseitiges Verständnis“ abgeschlossen, teilte die Stadt mit. Dieses legt die Rahmenbedingungen für die Kooperation der kommenden Monate und Jahre fest. Neben dem im Entstehen begriffenenen „Literaturhaus Vorarlberg“ in der Villa sollen auf dem Areal ein neues Rathaus, ein öffentlicher Park und eine öffentliche Tiefgarage entstehen. Die Kreuzung soll zur Begegnungszone werden.  Michael Gunz

kompakt

LustenauRadfahrer (82) erlitt schwere Kopfverletzungen

kompakt

FeldkirchNneka neuer Headliner beim poolbar-Festival

Steigerung vonnöten

Der FC Dornbirn duelliert sich heute Nachmittag auswärts mit dem FC Juniors OÖ, der bereits 35 Punkte erobert hat.

Alaba winkt Duell mit Barca

Die Champions-League-Auslosung lieferte einige Spitzenduelle. Zuerst müssen jedoch die Achtelfinals fertig gespielt werden.

Kultur

Sport

Rabattschlacht

Nächste Woche werden in Brüssel wieder die Fetzen fliegen, bildlich gesprochen hoffentlich.

Zur Person

Harald Mahrer, geboren am 27. März 1973 in Wien.

Den Trumpf ausgespielt

Die Hagia Sophia wird wieder zur Moschee: Ob Erdoğans Symbolpolitik die fallenden Umfragewerte seiner Partei wieder in die Höhe treiben kann, ist höchst zweifelhaft.

Hagia Sophia

Bis zur Eroberung durch die Osmanen 1453 war sie die größte Kirche des Christentums.

Leserbriefe

Leute

Einmal quer durch Österreich

700 Kilometer und knapp 8000 Höhenmeter wollenJoachim Hirtenfellner, Klaus Molidor, Klaus Höfler, Thomas Sommeregger und Clemens Ticar in fünf Tagen bewältigen. Die Sportler wollen dabei einmal quer durch Österreich – vom Boden- bis zum Neusiedler See – laufen. Startschuss ist heute. KK

Rassismus-Report

Nur ein Drittel der Österreicher glaubt, dass Rassismus ernst genommen wird.

Massenschlägerei

Eine Rauferei mit rund 30 Beteiligten hat zu einem Großeinsatz der Polizei in Wien-Favoriten...

Maskenpflicht auf Wochenmärkten

Klagenfurt verstärkt die Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus und erlässt eine Verordnung zum verpflichtenden Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf Wochen- und Flohmärkten. Die neue Verordnung umfasst jene Märkte, die besonders stark frequentiert werden. Zudem will man die Entwicklungen in der Klagenfurter Lokalszene genau beobachten. RAUNIG

Uncategorized

Formel-1-WM

GP der Steiermark (10. bis 12. Juli)Red-Bull-Ring, Spielberg

Die gekaperte Machtverschiebung

ESSAY. Wirtschaftliche und politische Aktionen vom globalen „Stop Hate for Profit“ bis zum österreichischen „Gegen Hass im Netz“ haben einen gemeinsamen Makel: Ihre Initiatoren agieren doppelbödig. Von Peter Plaikner

Nachrichten

Auch Sotschi und Mugello im KalenderFORMEL 1. Am Freitag hat die Formel 1 zwei weitere Rennen in diesem Jahr bestätigt: Mugello und...

Das Duelldes Jahres

Auch beim GP der Steiermark kommt es zum Duell Mercedes gegen Red Bull. Nicht nur auf dem Ring.

Wirtschaft

Song gegen Polizeigewalt

Mit der neuen Single „American Reckoning“ gibt sich Jon Bon Jovi (58) mit seiner Band Bon Jovi politisch: Der Vorbote des im Herbst erscheinenden Albums...

Thema des Tages

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.