Aufwind für den Ökostrom-Ausbau

Der Beschluss des EAG im Nationalrat lässt Energiebetreiber jubeln. In der Steiermark sollen Milliarden in den Ökostrom-Ausbau fließen. Hürde für Wasserkraft sorgt für Kritik.

Von Günter Pilch und Markus Zottler

Meilenstein“, „großer Tag“, „drei Buchstaben, die Geschichte schreiben“: Mit Superlativen wurde nicht gespart, als der Nationalrat gestern mit den Stimmen von ÖVP, Grünen, SPÖ und Neos das lange erwartete und mehrfach verschobene Erneuerbaren Ausbau Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.