Mehr als 100 Kaufinteressenten

Im Skandal um den Zahlungsdienstleister Wirecard sieht Insolvenzverwalter Michael Jaffe Fortschritte bei der Verwertung der Konzernteile. Für Teile des Unternehmens hätten sich bereits mehr als 100 Kaufinteressenten gemeldet. Am weitesten fortgeschritten sei der Prozess zum Verkauf des Nordamerika-G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.