Verkehrsrowdy

Über den Ring gerast: Haft für Vorarlberger

Wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung und fahrlässiger Körperverletzung ist ein Vorarlberger (21) am Freitag am Wiener Landesgericht rechtskräftig zu zwei Jahren Haft, davon acht Monate unbedingt verurteilt worden. Er war in der Nacht auf den 4. September mit einem ausgeborgten Pkw mit bis zu 160 km/

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.