Zwischen Skepsis und Hoffnung

Geplagt von der Corona-Krise ist auch das Burgrestaurant Gebhardsberg in Bregenz. Hochzeiten und Feiern sind verschoben. Touristen aus den Nachbarländern bleiben fern.

Von Danielle Biedebach

danielle.biedebach@neue.at

Eigentlich haben ihnen die Lage und die großzügigen Räumlichkeiten immer in die Karten gespielt. Das Burgres­taurant Gebhardsberg ist ein beliebter Ort für Hochzeiten und andere große Feste. Und das vor allem bei Gästen aus der Schweiz und Deutschland.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.