Leitartikel

Das vergiftete Mietrecht

Vermieten ist eine Sache für Glücksritter und Masochisten. Um die Wohnungsnot zu lindern, brauchen wir neue Spielregeln. Aber sicher keine Leerstandsabgabe.

Die Bundesländer haben eine vermeintliche Wunderwaffe gegen die Wohnungsnot entdeckt: die gute alte Leerstandsabgabe. Doch viel sollten sie sich davon nicht erhoffen. Wenn die Bürger eines Staates vermietbare Objekte besitzen, diese aber lieber leer stehen lassen (und auf den Fixkosten sitzen bleibe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.