Leitartikel

Der erhoffte Zündfunke

Die USA und China haben sich auf gemeinsames Vorgehen im Klimaschutz geeinigt. Ob das Dokument hält, was es verspricht, wird vor allem an den Supermächten selbst liegen.

Es war eine der Überraschungen auf der derzeit laufenden UN-Klimakonferenz. Wenige Tage vor dem Ende der offiziellen Verhandlungen nutzten die USA und China die geballte Aufmerksamkeit rund um den Gipfel in Glasgow, um eine gemeinsame Erklärung für mehr Klimaschutz abzugeben. Zusammen repräsentieren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.