Leitartikel

Infiziert mit Parteieifer

Corona ist inzwischen ein „gewöhnliches“ Thema des parteipolitischen Zanks. Das birgt Gefahren: Die Krankheit ist nicht vorwerfbar, der Umgang damit aber schon.

Alles nützt sich ab, auch die Drohkulisse. Zu Beginn der Pandemie stand das Land im Schock zusammen. Heute, wo alle hoffen, es überstanden zu haben, herrscht in Sachen Corona parteipolitischer Streit. Das zeigte sich gestern im Nationalrat, dessen Sitzung wegen Gezänks unterbrochen wurde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.