IM BLICKPUNKT | Mauro Caviezel

Das Stehaufmännchen ist ganz oben

Der Weltcupsieger im Super-G feierte endlich den ersten Weltcupsieg.

Mauro Caviezel hatte nicht oft wirklich Glück in seiner Karriere als Skifahrer – bis zur Vorsaison, als er durch den Corona-Abbruch des Skijahres plötzlich mit einer kleinen Kristallkugel dastand. Der Schweizer war Weltcupsieger in der Disziplinenwertung Super-G – ohne jemals ein Rennen gewonnen zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.