Gibt es das Traumfinale?

Bei den Männern entschied sich, ob das Endspiel der US Open im doppelten Sinne zum Finale wird: Sowohl Carlos Alcaraz (gegen Karen Chatschanow) als auch Casper Ruud (gegen Francis Tiafoe) würden mit dem Titel zur neuen Nummer eins der Welt werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.