Klose-Team entzückt die Fans – Austria schockt Rapid

Die Altacher drehen gegen die Wiener Austria nach einem 0:2-Rückstand die Partie und feiern dank „Kopfball­ungeheuer“ Atdhe Nuhiu ihren ersten Meisterschaftssieg in dieser Saison.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Eines gleich vorweg: Das sonntägliche Geschehen im Schnabelholz, das die 4816 Zuschauer vollauf begeisterte, wird einen speziellen Platz in den Bundesliga-Annalen des SCR Altach finden. Zum allerersten Mal wurde mit Austria Wien einer der Großen in der Liga na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.