Das Ende einer großen Karriere in der Heimat

Das Beste zum Schluss: Der Norweger Kjetil Jansrud beendet an diesem Wochenende mit 36 seine Laufbahn dort, wo alles begann.

Fast wäre man versucht zu sagen, dass der Mann alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt. Kjetil Jansrud war Olympiasieger (2014 in der Abfahrt), Weltmeister (2019 in Å re) und hat vier (kleine) Weltcupkugeln gewonnen: eine in der Abfahrt und drei im Super-G. Nur der Gesamtweltcup blieb dem Sieger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.