Spiele im Visier trotz Rückschlag

Im italienischen La Thuile feierte Nina Ortlieb ihren ersten und bis dato einzigen Sieg im Weltcup. gepa/lerch, apa

Im italienischen La Thuile feierte Nina Ortlieb ihren ersten und bis dato einzigen Sieg im Weltcup.

 gepa/lerch, apa

Nina Ortlieb kämpft sich von ihrer ­schweren Verletzung zurück und bestritt zuletzt die ersten Schneetage. Das Ziel für die 25-jährige Lecherin bleiben die ­Olympischen Spiele.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Endlich ist sie zurück. Zumindest einmal auf dem weißen Untergrund. Erst vor rund eineinhalb Wochen setzte Nina Ortlieb ihre ersten Schwünge in dieser Saison vor der eigenen Haustür in den Schnee. Für diesen Moment musste die Lecherin ziemlich genau elf Monate

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.