Vettels Abgang von Ferrari als Unvollendeter

Sebastian Vettel steigt nach einem „Horrorjahr“ heute das letzte Mal in den Ferrari. 2020 war erfolglos, aber umso prägender für ihn.

Von Karin Sturm

Sebastian Vettel hat keine einfache Zeit hinter sich. Das letzte Jahr bei Ferrari, das – aus seiner Sicht wohl endlich – heute in Abu Dhabi zu Ende geht, war das wohl schwierigste seiner Karriere. Sportlich durch die Situation bei Ferrari, keine Siegchancen, interne Kommunikationsprob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.