Große Stunde der B-Teams

WM-Leader Fabio Quartararo musste sich im Qualifying für den heutigen MotoGP-Lauf in Brünn geschlagen geben. Mit seiner Yamaha lag er drei Zehntel hinter Johann Zarco (Ducati/Bild). Die KTM-Piloten landeten auf den Plätzen 6 (Espargaro) und 7 (Binder). APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.