Schmid ist Handballer des Jahres

Die Trophäe für den Handballer des Jahres ging zum ersten Mal an HC-Hard-Rückraum Dominik Schmid. Robert Weber erneut bester Legionär.

Von Johannes Emerich

Der scheidende Hard-Trainer Petr Hrachovec bezeichnete den Ausfall von Dominik Schmid in der NEUE am Sonntag als wichtigsten Faktor für die Niederlage der Roten Teufel im HLA-Finale gegen die Fivers Margareten. Dieser Einschätzung sind viele Experten gefolgt, als sie den 28-Jähri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.