Kommentar

Alles eine Frage des Geldes

Das Thema Wettbetrug schwebt über dem professionellen Tennissport wie ein Damoklesschwert.

Vor allem in den unteren Etagen, also auf Future- und Challenger-Ebene, finden Kriminelle unter den Spielern immer wieder Opfer, die sich auf Manipulationen von Matches einlassen.

Die Erklärung ist einfach: Steh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.