Die Unruhe nach dem Sturm

Der Abzug der russischen Truppen aus Cherson ist ein weiterer Rückschlag für Putin. Doch sein Machtapparat steht geschlossen hinter ihm. Die Unsicherheit in der Bevölkerung bleibt.

Auf meiner morgendlichen Fahrradrunde durch Moskau gibt es einen Ort, an dem es plötzlich ganz still wird: die Uferpromenade an der Moskwa, direkt gegenüber einem imposanten Stalin-Bau aus den 1930er-Jahren. Am Dach des achtstöckigen Gebäudes weht, über einem Wappen der Sowjetunion, die Russlandflag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.