Strache: „Hatte wenig Einfluss“

Beim Prozess gegen Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat dieser am Mittwoch die Bestechlichkeitsvorwürfe zurückgewiesen. Der ehemalige FPÖ-Chef stellte seinen Einfluss auf Postenvergaben als geringer dar, als von der Staatsanwaltschaft angenommen. Ihm wird vorgeworfen, dem befreundeten Immobili

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.