Covid-19

ÖGK: Verlängerung der telefonischen Krankmeldung

Aufgrund des weiterhin hohen Infektionsgeschehens wird die Möglichkeit zur telefonischen Krankmeldung noch bis zum 31. Mai verlängert.  Symbolbild/Ap

Aufgrund des weiterhin hohen Infektionsgeschehens wird die Möglichkeit zur telefonischen Krankmeldung noch bis zum 31. Mai verlängert.  Symbolbild/Ap

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) verlängert nochmals die telefonische Krankmeldung bis zum 31. Mai diesen Jahres. Ursprünglich war die im Zuge der Corona-Pandemie eingeführte Möglichkeit der kontaktlosen Arbeitsunfähigkeitsmeldung lediglich bis Ende März befristet. Angesichts des sich jedo

Artikel 5 von 94
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.