Gezielter Angriff auf Kliniken

Syriens Regierungstruppen griffen laut UNO systematisch Kliniken, Schulen und Märkte im Rebellengebiet um Idlib im Nordwesten des Landes an. Die Ziele seien aus der Luft und vom Boden bombardiert worden, heißt es in einem Bericht des UN-Menschenrechtsrates. Solche Angriffe ohne Rücksicht auf Zivilis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.