Zwei von drei Wolfsrudeln sind spurlos verschwunden

Die Wolfspopulation ist leicht gesunken. Nur bei einem Wolfsrudel in Allentsteig gab es Nachwuchs.

Die Wolfspopulation in Österreich ist leicht gesunken: Machte man 2019 noch 48 Tiere aus, so waren es 2020 nur mehr 40. Grund dafür ist, wie WWF-Wolfsexperte Christian Pichler sagte, dass es nur in einem Wolfsrudel in Allentsteig in Niederösterreich Nachwuchs gab. Damit die Population wieder steigt,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.