„Lieber ein paar Minuten langsamer, aber seriös“

INTERVIEW. Günther Mayr, Leiter des Wissenschaftsressorts im ORF, über Corona-Leugner, fragwürdige Experten und Hoffnung für seriöse Medien. Von Raphael Ofner

Herr Mayr, Sie sind als Leiter des Ressorts „aktuelle Wissenschaft“ im ORF-Fernsehen wesentlich für die umfangreiche Coronaberichterstattung an der größten „Medienorgel“ des Landes mitverantwortlich. Als Wissenschaftsredakteur ist man es wohl nicht gewohnt, derart im Mittelpunkt des öffentlichen Int

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.