Friedrichshafen

Flugzeug verlor Reifenteile

Am Flughafen Friedrichshafen kam es am Mittwoch gegen 21.30 Uhr zu einer Sicherheitslandung. Der Pilot eines 32-sitzigen Passagierflugzeuges auf dem Weg nach Hamburg hatte beim Start Erschütterungen am Fahrwerk wahrgenommen und deshalb den Tower informiert. Nachdem auf der Startbahn mehrere Reifen­t

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.