NEUE-serie – Teil 262

Anspruchsvolle Alpen-Runde mit Flora und Fauna

Idyllisches Eckchen – die Garnitzaalpe.Hertha Glück (2)

Idyllisches Eckchen – die Garnitzaalpe.

Hertha Glück (2)

Die Geschichten­erzählerin Hertha Glück kennt Wege und Stege im Ländle. Diesmal ­begibt sie sich von Bad Laterns zur Garnitzaalpe, hinauf zur Unteren ­Saluveralpe und über den Leseweg, Gapfohl­alpe wieder ­zurück.

Ab der Bushaltestelle Bad Laterns geht es eine Straßenschleife hinauf und gleich nach der Badbrücke rechts ab. In stets an Höhe gewinnenden Schritten erreicht der Wanderer in eindreiviertel Stunden die Saluveralpe. Stets begleitet vom Garnitzabach, der mal breit hinabtost, um dann wieder mäanderförm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.