Bregenz

230.000 Euro für Beratungsstelle

Eine Förderung in Höhe von knapp 230.000 Euro gibt es seitens des Landes für die Beratungsstelle „<omnibus>“. Das wurde am Mittwoch in einer Aussendung bekanntgegeben. Hinter der Einrichtung steht der gleichnamige Verein, dessen Mitglieder sich seit 20 Jahren für Menschen mit Psychiatrieerfahrung ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.