Hirschau

Lehrling geriet mit Hand in Sägeblatt

Schwer verletzt wurde ein 18-jähriger Lehrling am Dienstagmorgen um 11 Uhr auf einer Baustelle in Hirschau, als er mit einer Tischkreissäge Holzkeile zuschnitt. Dabei geriet er mit der linken Hand in das rotierende Sägeblatt, wodurch dem 18-Jährigen der Zeigefinger abgetrennt wurde. Der Verletzte wu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.