dornbirn

25 Jahre Einsatz für die Jugend

„Offene Jugendarbeit Dornbirn“ und aha haben Jugendkultur der Messestadt geprägt. Am 9. Juni wird Jubiläum gefeiert.

Lautstark machten sich vor mehr als 30 Jahren die Dornbirner Jugendlichen bemerkbar. Der Aufschrei zeigte Wirkung: die Verantwortlichen der Stadt hatten sich in der Folge professionell mit dem Thema „Jugendarbeit“ befasst und vor 25 Jahren die erste „Jugendrahmenplanung“ erarbeitet und beschlossen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.