Affleck verfilmt einen Film

Nach „Gone Baby Gone“, „The Town“ oder „Argo“ arbeitet Oscar-Preisträger Ben Affleck (47) bereits an seinem fünften Werk als Regisseur. Nach der Buchvorlage von Sam Wasson soll Affleck in „The Big Goodbye“ die Entstehung des legendären Streifens „Chinatown“ verfilmen, an dem 1974 schillernde Hollywo

Artikel 108 von 111
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.