Los Angeles

Mark-Twain-Darsteller Hal Holbrook tot

Schauspieler Hal Holbrook.  Reuters

Schauspieler Hal Holbrook.  Reuters

Der preisgekrönte US-Schauspieler Hal Holbrook ist mit 95 Jahren gestorben. Holbrook starb demnach bereits am 23. Januar in seinem Haus im kalifornischen Beverly Hills. Er wurde vor allem durch seine Rolle als US-Schriftsteller Mark Twain berühmt – für die Darstellung in dem Solostück erhielt er 196

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.