Wien

Förderungserhöhung in vier Kulturbereichen

Förderungen im Musik-, Verlags-, Filmbereich und Kunstankäufe werden um über drei Millionen Euro erhöht.

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Kulturszene werden die Bundesförderungen um 3,07 Millionen Euro erhöht. Das gab Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek am Dienstag im Vorfeld des Kulturausschusses bekannt. Die Erhöhung betrifft die Bereiche Musikwirtschaft, Filmwirtschaft, Buch-

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.