Nenzing

Alpinale: Einreichung bis Februar möglich

„Metastaaten“ von Felix Kalaivanan.   Felix Kalaivanan/Alpinale

„Metastaaten“ von Felix Kalaivanan.   Felix Kalaivanan/Alpinale

Vorarlberger Filmschaffende können sich wieder bei den „v-shorts“ bewerben. Einreichungen wurden auf 800 begrenzt.

Filmschaffende aus Vorarlberg und der ganzen Welt können bis 15. Februar 2019 ihre Kurzfilme einreichen und sich für das 34. internationale Alpinale Kurzfilmfestival in Nenzing von 6. bis 10. August 2019 qualifizieren. So erfreulich der Einreichrekord von über 1245 Filmen im vergangenen Jahr für die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.