Lampedusa

Küstenwache rettet gestrandete Migranten

Die italienische Küstenwache hat rund 125 Migranten vor der Insel Lampedusa aus Seenot gerettet – darunter fast 50 Frauen und 20 Minderjährige Die Menschen seien am Morgen wegen schlechter Wetterbedingungen an einem Riff festgesessen, teilte die Guardia Costie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.