Das Flüchtlingslager Moria

Moria war einer von fünf „Hotspots“, die im Oktober 2015 in Griechenland eingerichtet wurden, um bei der Überfahrt aus der Türkei gefasste Menschen zu internieren. Es ist aber seit Jahren völlig überfüllt. Das Lager hat eine Kapazität von 2757 Menschen, doch leben dort aktuell mehr als 12.589 Asylsu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.