Der Weg zum Heimgarten am Mars

Ein Gewächshaus wie kein anderes geht in Testbetrieb: Was bald am Südpol gedeihen wird, soll einmal Menschen im All versorgen.

Von Thomas Golser

Seit fünf Jahren zeigt sich der Rover „Curiosity“ auf der Oberfläche des Mars trotz einiger Pannen äußerst wissbegierig. Längst strebt auch der Mensch selbst zum Roten Planeten. Auch wenn es noch keinen konkreten Starttermin gibt, liegen mehr oder weniger konkrete Pläne dafür vor. N

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.