Der astronomischeWinterbeginn naht

Die Sonne passiert den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn. Shutterstock

Die Sonne passiert den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn.

 Shutterstock

Am 18. Dezember wechselt die Sonne um zwei Uhr morgens aus dem Schlangenträger in das Sternbild Schütze.

Drei Tage später passiert sie am 21. des Monats um 11.02 Uhr den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn, der astronomische Winter hält seinen Einzug. Der Winterpunkt markiert den Beginn des Tierkreiszeic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.