Beleuchtung im Homeoffice: So geht Ihnen ein Licht auf

1 Lumen, Lux, Kelvin. Sie bezeichnen den Lichtstrom, der von der Lampe ausgeht, die Beleuchtungsstärke sowie die Lichtfarbe. Experten raten im Homeoffice zu starkem, kühlem Licht.

2 Kalt. Je höher die Kelvin, umso kühler wirkt das Licht auf uns. Tageslicht hat im Schnitt 5000 Kelvin. Fürs Homeoffice

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.