Häuserpreise erneut gestiegen

Teurer Traum vom Haus: Einfamilienhäuser sind im ersten Halbjahr erneut teurer geworden. Der typische Preis für ein Einfamilienhaus lag bei 307.085 Euro und damit um 13,5 Prozent über dem Vorjahreszeitraum, wie der Maklerverbund Remax mitteilte. Am günstigsten sind Einfamilienhäuser im Burgenland un

Artikel 57 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.