Schicht für Schicht

Ein Haus aus dem 3D-Drucker? Klingt nach Science-Fiction, ist es aber nicht. Wie die Technik funktioniert und was sie für die Zukunft des Bauens bedeutet.

Von Carmen Oster

Es klingt so sehr nach Zukunftsmusik, dass man es fast nicht glauben kann – ein ganzes Haus aus dem 3D-Drucker. Aber im westfälischen Beckum wurde Ende Juli ein 160 Quadratmeter großes, zweigeschoßiges Wohnhaus präsentiert, das aus dem 3D-Drucker stammt und alle behördlichen Genehmig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.