Den Himmel über Vorarlberg verstehen

Von Robert Seeberger
neue-redaktion@neue.
at

Navi-Sterne für Apollo

Die große Zeit der bemannten Raumfahrt zum Mond dauerte nur wenige Jahre. Die Astronauten mussten sich am Sternenhimmel auskennen und erlaubten sich kleine Scherze bei der Navigation.

Vor 50 Jahren, im Dezember 1972, standen mit Harrison Schmitt und Eugene Cernan die bislang letzten Menschen auf der Mondoberfläche. Weitere geplante Apollo-Missionen wurden aus Kostengründen storniert. Die Worte, die Neil Armstrong im Juli 1969 als erster Mensch auf dem Mond sprach, sind weltberühm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.