Computerpanne sorgte Chaos im Flugverkehr

Ein Systemausfall hat den Flugverkehr innerhalb der USA gestern beinahe gänzlich lahmgelegt. Tausende Flugzeuge durften nicht starten, nachdem die US-Flugaufsichtsbehörde FAA ein Inlandstartverbot verhängt hatte. Grund war eine Computerpanne bei der FAA. Anzeichen für einen Cyberangriff gab es offen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.