Nach dem Boom kommt jetzt die Preiskorrektur

Zehn Jahre gingen die Preise für Häuser und Wohnungen rasant nach oben. Jetzt sinkt mit der Nachfrage auch das Preisniveau – etwas.

Von Claudia Haase

Die Corona-Pandemie hatte den gut zehn Jahre währenden Boom am Immobilienmarkt noch einmal richtig befeuert. Wer einen Baugrund, ein Haus oder eine Wohnung kaufen wollte, musste bei einem eher leer gefegten Markt mit fast schon verrückten Preisen rechnen. Die Krisen des Jahres 2022

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.