Teuerung frisst Plus

Zwiespältig die Bilanz des Handelsverbandes: Nominell wuchs das Weihnachtsgeschäft, unter Berücksichtigung der Inflation aber bleibe man im Dezember 0,8 Prozent unter dem Vorjahr.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.