Grünes Kapital

Grüne Zeitenwende

Im Dezember kürte die Gesellschaft für deutsche Sprache „Zeitenwende“ zum „Wort des Jahres 2022“ und bezog sich dabei auf Bundeskanzler Olaf Scholz, der durch den russischen Überfallskrieg die gesamte Nachkriegsordnung in Gefahr sieht. Auch auf wirtschafts- und energiepolitischer Ebene vollzog sich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.