Zürich

Unternehmen zogen ihr Kapital zurück

Unternehmen mit Sitz in der Schweiz haben 2021 erneut massiv Kapital von ihren ausländischen Tochterfirmen abgezogen. Aber auch ausländische Unternehmen zogen ihr Kapital aus der Schweiz ab. Unterm Strich beliefen sich die Desinves­titionen von Schweizer Unternehmen aus dem Ausland 2021 auf 111 Mill

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.