Masthuhn-Skandal

Rewe-Chef sieht „klares Versagen“

Der Chef von Rewe in Österreich, Marcel Haraszti, kritisiert die Agrarmarkt Austria (AMA) nach dem Bekanntwerden miserabler Zustände in einem steirischen AMA-Geflügelbetrieb hart. „Alle müssen jetzt von der AMA strengere Kontrollen einfordern.“ Sich „bei Kontrollen durchschwindeln“, könne nicht sein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.