Beschäftigte im Handel „kein Schnäppchen“

Mit Demonstrationen in Wien und Salzburg erhöhte die Gewerkschaft am Mittwoch den Druck in den laufenden KV-Verhandlungen für 430.000 Beschäftigte der Branche. „Handelsangestellte sind kein Schnäppchen“, weisen die Arbeitnehmer das 4-Prozent-Angebot der Arbeitgeber zurück. Laut Gewerkschaft nahmen i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.