Wechselt Puma-Boss zu Adidas?

Nach neun Jahren an der Spitze des Sportartikelkonzerns Puma, lässt Björn Gulden seinen Chef-Vertrag Ende 2022 auslaufen. Pikant: Laut Bericht des „Manager Magazins“ könnte er nun zum Erzrivalenrivalen Adidas wechseln. Neuer Puma-Boss wird Vertriebschef Arne Freundt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.