Verhandlungen vertagt

Betriebsversammlungen ab Montag.

Marathonverhandlungen und Warnstreik-Drohungen in der vierten KV-Runde bei den Metallern – und keine Einigung in der zweiten KV-Runde der Handelsbranche. Das Ringen um neue Kollektivverträge fällt heuer besonders zäh aus, wie sich auch gestern gezeigt hat. Für die 450.000 Handelsangestellten zeichne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.